Hurrra. 1368,00 Euro gewonnen.
Planungsservice Molbergen

Hurra. 1368,00 Euro gewonnen. Planungsservice Molbergen. Einladung zur Kaffeefahrt in Rödermark und Rodgau23.06.2010 (KOD) – Gerade bekomme ich eine Einladung von Konten-Verwaltungszentrum vorgelegt. Und ob Sie es glauben oder nicht, aus dem Nichts heraus bekommt der Angeschriebene jetzt 1.368,00 Euro. So jedenfalls
verstehe ich dieses Schreiben und auch der Angeschriebene. Aber das ist noch nicht alles. Das Ganze ist verbunden mit einem kostenlosen und bestimmt wunderschönen Ausflug. Man darf sogar noch 4 Freunde mitnehmen. Und halten Sie sich fest: “Es gibt auch noch Prämien die bei anderen Fahrten vergessen wurden”.
 
Da muss man zugreifen. Geld, schöner Ausflug mit 4 Freunden und auch noch Prämien.
 
Da der Angeschriebene ein Freund der Familie ist und dazu noch ein sehr höflicher Mensch, hat er mich gebeten bei dem Veranstalter anzurufen und mich in seinem Namen herzlichst zu bedanken.
Der Absender hat leider vergessen seine Telefonnummer in dem Anschreiben anzugeben. Ich  habe versucht, die Sachbearbeiterin Frau Schmitz, bei der Firma Planungsservice in Molbergen per Internet ausfindig zu machen. Und was habe ich da für Unverschämtheiten über diese Firma lesen müssen.
 
Das kann ja nicht wahr sein.
Da schreiben doch tatsächlich einige ungehobelte Menschen über diese Wohltäter nur schlechtes.
Bargeldregen”, Planungsservice, Postfach 1107, 49693 Molbergen
oder wie dieser Artikel hier.
 
Sind die Schreiber evtl. keine ungehobelten Menschen?
Haben die schlechte Erfahrung mit dieser Firma aus Molbergen gemacht? :-(
  
Ein wenig nachdenklich wurden wir (der Angeschriebene und Ich) jetzt schon. Wir vermuten jetzt, da will einer nur an unser gut verdientes Geld. Das ist bestimmt so eine Kaffeefahrt bei der einem Magnetdecken, Nahrungsergänzung, Tagesdecken oder ähnliches total überteuert angedreht werden sollen.
 
 
Natürlich habe ich das vorsichtshalber dem Herrn Ringmaster gemeldet. 

Wir werden uns selbstverständlich für diese Fahrt anmelden um den genauen Abfahrtstermin zu erfahren. Die Mitfahrwilligen werde ich vor der Abreise mit entsprechendem Informationsmaterial über diese Firma versorgen.
 
 
Zahlen die dann die 1368,00 Euro nicht aus wurde ich gefragt.
Das Folgende bezieht sich auf eine von mir mitgemachte Kaffeefahrt. So könnte es auch bei dem hier geplanten Ausflug ablaufen.

Man beachte: “Bei den 1368,00 Euro handelt es sich um ein Guthaben. Einem Guthaben  bei einer Firma die Sie sicherlich nicht kennen.”
Mehr steht da eigentlich nicht. Sie haben ein Guthaben welches Ihnen ?zusteht?. Aber bestimmt nicht zur Barauszahlung.
Des Weiteren steht da etwas von Hauptgewinn. Aber mit Hauptgewinn können nicht die 1368,00 Euro gemeint sein. Die sind ja kein Gewinn sondern ein Guthaben. Der Hauptgewinn könnte z.B. eine Tüte Gummibären sein.

Das Guthaben wird sicherlich bei einem Kauf angerechnet.

Z.B. Sie kaufen eine Tagesdecke für 1818,00 Euro. Der Verkäufer rechnet Ihnen jetzt das vorhandene Guthaben an.
Jetzt sind Sie stolzer Besitzer einer Tagesdecke für 450,00 Euro.

 
Ich wünsche dem Veranstalter schon heute eine gesunde und langanhaltende Darmreinigung.

Sollten Sie bei einer sogenannten Kaffeefahrt etwas gekauft haben und zu Hause bedauern Sie den Kauf. Beachten Sie in jedem Fall Ihre Rechte nach einem Kauf von Produkten auf einer Kaffeefahrt. Tipp unter Juraforum.de
 
 

Wer wie Friederike A. der Dauerwerbung aufdringlicher Verkäufer widersteht, kann bei einer Kaffeefahrt durchaus Spaß haben. Allen anderen rät sie, die Veranstalter mit ihren eigenen Waffen zu schlagen: Die Einladung einfach anonym in einen möglichst großen Umschlag stecken und den unfrankiert an die angegebene Postfachadresse schicken. Die sieht war deutsch aus, ist aber eine ausländische. Und dann wird die Annahme unfrankierter Briefe für den Empfänger richtig teuer…Siehe op-online.de 

 
 
Siehe auch die folgenden Artikel:
Kaffeefahrt abgebrochen!
oder
Schlimme Rentner
oder
Hier einige Videoberichte zu Kaffeefahrten.
 
 
 

Konten-Verwaltungszentrum

Konten-Verwaltungszentrum


 
Achtung: Abzocker.
 
Lesen: So kann das bei einer Kaffeefahrt ablaufen.
 
 
Ünbrigens. Molbergen liegt im Kreis Cloppenburg. Per Zufall wird aus Cloppenburg von Norbert Hölzen auch eine wunderschöne Kaffeefahrt mit vielen tollen Prämien angeboten.
 
Nachtrag 24.07.2010
Eine Information aus Wertheim. (Siehe den Kommentar vom 24.07.2010)
Kaffeefahrt am 12.08.2010. Veranstalter Superplus Reisen UG Postfach 2103 28808 Stuhr.
Siehe Warnmeldung vom Lahn-Dill-Kreis.
 
Auf folgendes möchte ich ausdrücklich hinweisen: “Es gibt auch seriöse Angebote. Sie können sich unter der folgenden Adresse informieren oder auch beschweren.”
Bundesverband Deutscher Vertriebsfirmen (BDV) e.V.
Brandgasse 5, 35390 Gießen
Telefon: 0641/966 28-0, Fax: 0641/9 66 28-11
E-mail: bdvev@aol.com
Homepage: www.bdv-aktuell.de
 
 
(k) Werbung für Sportartikel in Rödermark, Adelschlag, Schlieben und Bad-Zwesten
Sie suchen in Rödermark Sportartikel?
Sie suchen in Adelschlag Sportartikel?
Sie suchen in Schlieben Sportartikel?
Sie suchen in Bad-Zwesten Sportartikel?