Zusammenfassung.
RedTube Abmahnskandal

Peter Mersch. RedTube Abmahnskandal von Perter Mersch27.12.2013 – ( KOD )
 
Zusammenfassung des RedTube Abmahnskandal.
 
Eine sehr gute Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse. Betrachtung in technologischer und juristischer Sicht von Perter Mersch
 
 
Siehe auch
» Artikel zu Redtube und Urmann + Collegen
 
 


Urman und Collegen.
U+C Pressemeldung

Urman und Collegen. U+C Pressemeldung. Abzocker. Abmahnung Redtube20.12.2013 – ( KOD )
 
Urman und Collegen. U+C Pressemeldung

U+C Rechtsanwälte wehren sich gegen eine falsche Pressemitteilung des Landgerichts Köln
vom 17.12.2013 – 15.53 Uhr. Lesen Sie die Pressemeldung bei Urman und Collegen. (U+C)

 
Von U+C (Urmann und Collegen) bekommen Tausende Internetnutzer Abmahnungen wegen angeblich gestreamter Pornofilme.
 
 
Siehe auch
Die verlorene Ehre des Rechtsanwalts Herrn Thomas Urmann (und seiner Collegen)
 
» Komplott von Scheinfirmen?
» Möglichkeit einer Protokollierung
» Streaming-Abmahnungen der Rechtsanwälte U&C unwirksam?
» Widerstand gegen dubiose Abmahn-Masche
 
 


Redtube-Nutzer gezielt ausgetrickst:
Komplott von Scheinfirmen?

Redtube-Nutzer gezielt ausgetrickst: Komplott von Scheinfirmen? Abzocker18.12.2013 – ( KOD )
 
Im Focus zu lesen.

Redtube-Nutzer gezielt ausgetrickst: Komplott von Scheinfirmen?
 
Im Fall Redtube geraten die abmahnenden Unternehmen immer mehr in die Kritik. Neue Hinweise legen nahe, dass die vermeintliche Urheberrechtsverletzung ein abgekartetes Spiel der abmahnenden Firmen war.[..]Lesen Sie weiter bei Focus.de

 
Siehe auch
» Abmahnwelle RedTube
» Möglichkeit einer Protokollierung
» Streaming-Abmahnungen der Rechtsanwälte U&C unwirksam?


Abmahnwelle RedTube
U + C Rechtsanwälte URMANN + COLLEGEN

Streaming-Abmanhnung. Abmahnwelle RedTube U + C Rechtsanwälte URMANN + COLLEGEN. Pornopranger. Rubrik: Abzocker15.12.2013 – ( KOD )
 
U + C Rechtsanwälte URMANN + COLLEGEN, Regensburg
 
Zur Zeit fegt eine Abmahnwelle der Rechtsanwaltskanzlei U + C aus Regensburg durch deutsche Lande.
 
Wenn Sie bei Google nach “Abmahnung U&C” suchen, bekommen Sie einen wunderschönen Überblick über die Rechtsanwälte und Firmen die wohl mit dieser Abmahnwelle Geld verdienen wollen. In der Hauptsache sind das, The Archive AG, R + C Regensburg sowie RA Daniel Sebastian .
 
Zu der Abmahnwelle kann man bei Heise.de lesen:

Viele Indizien sprechen nun für eine Vorgehensweise, die in den strafrechtlich relevanten Bereich reicht und zumindest den Verdacht auf Computerbetrug in gewerblichem Ausmaß nahelegt.
Quelle: heise.de

 
Erinnern Sie sich noch an U&C und Pornopranger?
Da hatte die Kanzlei U & C doch in der Tat folgendes vorgehabt:

Die Ankündigung der Regensburger Anwaltskanzlei U&C eine Liste mit Gegnern von Filesharingabmahungen im “Internet zu veröffentlichen, stößt überwiegend auf Kritik. Mittlerweile prüft auch das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht den Fall.
Quelle: internet-law.de

Bei t-online konnte man dazu lesen:

Eine der größten Abmahn-Kanzleien Deutschlands will bis zu 150.000 mutmaßliche Filesharer an den Internetpranger stellen. Besonders brisant: Bei den Betroffenen soll es sich vorwiegend um Porno-Konsumenten handeln. Eine erste Klage gegen diese Praxis, die am Mittwoch in einem Eilverfahren entschieden wurde, hatte nun Erfolg.
Quelle: t-online.de“

Auf dem Blog von RA Andreas Forsthoff finden Sie zu U&C”

Dass jedoch gegen den Abmahner und gegen den abmahnenden Rechtsanwalt ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft wegen versuchten Betruges geführt wird, haben wir in unserer bisherigen beruflichen Praxis noch nicht erlebt.
Quelle: Ermittlungsverfahren gegen Rechtsanwalt Thomas Martin Urmann wegen versuchten Betruges

Und jetzt kommt von dieser Kanzlei die für mich als fraglich anzusehende Abmahnwelle.
 
Nun haben Sie einen kurzen Überblick wen Sie evtl. als Gegner haben.
 
Hintergrund
Eine Abmahnwelle kann nur dann gestartet werden, wenn man zu einer IP-Adresse die Postadresse hat.
Es wurde von LG Köln der Telekom erlaubt, eine bestimmte Anzahl von IP-Adressen die Postadresse des Nutzers zuzuordnen und einem RA zur Verfügung zu stellen. Wie man aber an die IP-Adresse kommt ist NOCH das Rätsel. Der Betreiber von RedTube bestreitet Kundendaten an eine Kanzlei oder eine entsprechende Behörde weitergegeben zu haben.
 
Das LG Köln scheint durch Formulierungen (progressive Downloadangebote) des “Antrags” auf Herausgabe der Adressdaten so irritiert gewesen zu sein und hat das Begehren als begründet angesehen. Hier der Beschluss vom LG Köln.
 
Ebenfalls wurde die “Schnüffelsoftware” GLADII für fehlerfrei erachtet. Und da unterliegt das LG meiner Meinung nach einem gravierenden Denkfehler. Hier der Versuch einer Erlärung des LG Köln. Schlauer wird man dadurch allerdings nicht.
 
Mit der “Schnüffelsoftware” die man bei den “Download Portalen” kennt, können hier nicht greifen. Also, wie kommt man mit legalen Mitteln an die IP-Adressen der Nutzer?.
 
 
Lesen Sie auch
» Möglichkeit einer Protokollierung
» Heise newsticker zu GladII
»
Vom Leerlaufen des Richtervorbehalts
 
 
Werbung für Queues in Rödermark, Dieburg, Rodgau und Dreieich
Sie suchen Queues in Rödermark
Sie suchen Queues in Dieburg
Sie suchen Queues in Rodgau
Sie suchen Queues in Dreieich
 
 
 


Streaming-Abmahnungen der
Rechtsanwälte U&C unwirksam?

Streaming-Abmahnungen der Rechtsanwälte U&C unwirksam.10.12.2013 – ( KOD )
 
Warum die Streaming-Abmahnungen der Rechtsanwälte U&C unwirksam sind

In den juristischen Blogs und nicht nur dort, wird angeregt über die neue Abmahnwelle der Rechtsanwälte U&C berichtet und diskutiert, durch die erstmals das Streaming von Filmen durch Nutzer urheberrechtlich beanstandet wird. Lesen Sie weiter bei RA Thomas Stadler

 
 
Siehe auch
Richter verwechseln Streaming-Plattform mit Tauschbörse
 
 
Werbung für Haustuer in Rödermark, Dieburg, Rodgau und Dreieich
Sie suchen Haustuer in Rödermark
Sie suchen Haustuer in Dieburg
Sie suchen Haustuer in Rodgau
Sie suchen Haustuer in Dreieich
 
 


RA U+C aus Regensburg
und der Porno Pranger

RA U+C aus Regensburg und der Porno Pranger. KVR Handelsgesellschaft mbH31.08.2012 – ( KOD )
 
 
Was ist da geschehen?
 
» Die Die Kanzlei U+C aus Regensburg hatte vor eine Gegnerliste im Internet zu veröffentlichen.
 
» Die Kanzlei U+C aus Regensburg hat eine Vielzahl von „Porno-Abmahnungen“ ausgesprochen.
 
» Das wäre wohl ein “Porno Pranger” geworden.
 
» Das könnte einen “Nichtzahler” schneller zum “Zahler” werden lassen.
 
» Das Vorhaben wurde zunächst gerichtlich gestoppt.
 
 
Aus Regensburg-Digital

[..]Kommt eine Abmahnwelle auf die Profi-Abmahner zu? Gegen den Porno-Pranger der Kanzlei U+C wurde am Donnerstag eine Einstweilige Verfügung erlassen. Sie darf den Namen einer Abgemahnten nicht veröffentlichen.
Die Entscheidung dürfte Vorbildcharakter haben.[..]Lesen Sie den ganzen Artikel bei Regensburg-Digital

 
» Lesen Sie auch bei Netzwelt.de
» BDK: Internet-Pranger für Filesharer
 
Wie auf der Webseite von U+C Regensburg zu lesen ist werden diese die einstweilige Verfügung nicht so einfach hinnehmen.

[..]U+C Rechtsanwälte wird sich diesem Druck nicht beugen und keine derartige Beschneidung von Grundrechten hinnehmen. Wir werden daher den rechtsstaatlichen Weg einhalten und gegen diese Anordnung mit einer Klage beim Bayerischen Verwaltungsgericht antworten. Bis zum Abschluss des Verfahrens werden wir keine Gegnerliste veröffentlichen.
Lesen Sie bei U+C Rechtsanwälte weiter

 
Auch für die KRV Handelsgesellschaft mbH ist die RA-Kanzlei U+C aus Regensburg tätig. Die KVR Handelsgesellschaft (Frank Drescher) mahnt Internetshops z.B. wegen fehlerhafte Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) ab. Sehen Sie das Video von RA Solmecke.
 
Die KVR-Handelsgesellschaft hat, so jedenfalls ist das mein Eindruck, um als Abmahner auftreten zu können einen Internetshop eingerichtet.
Ich kann den Shop (kvr-onlineshop–dot–de) am 30. + 31.08.2012 nicht erreichen.
 
Lesen Sie den Artikel KVR-Handelsgesellschaft mbH: Partnerschaft gekündigt bei abzocke-rupodo.blogspot.de
 
 
Gerade lese ich der “Schlosser aus dem Osten” hat sich die Anwaltskanzlei U+C aus Regensburg vorgenommen.
In seinem Blog analysiert Herr Reinholz die Problematik auf seine vorsichtige und zurückhaltenden Art.
 
 
Artikel zu KVR Handelsgesellschaft mbH.
» Sind Abmahnungen Kanzlei U+C RA rechtsmissbräuchlich?
» Abmahnung von Rechtsanwälte U+C für KVR Handelsgesellschaft mbH
» KVR-Onlineshop
» Was hat OTTO Versand und KVR-Onlineshop gemeinsam?
 
 
Einkaufen in Rödermark könnte preiswerter sein. Eine Möglichkeit wäre ein Coupon-System für Rödermark.


Sind Abmahnungen Kanzlei U+C RA
rechtsmissbräuchlich?

Abmahnungen Kanzlei U+C Rechtsanwälte rechtsmissbräuchlich? Frank Dreser KVR Online-Shop22.08.2012 – ( KOD )
 
Sind Abmahnungen Kanzlei U+C Rechtsanwälte für KVR Handelsgesellschaft mbH rechtsmissbräuchlich?
 
Webseite von damm-legal.de

Derzeit scheint sich eine neue “Abmahnwelle” durch das Land zu bewegen. Ausgesprochen werden die wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen (etwa wegen fehlerhafter AGB-Klauseln) durch die aus dem Filesharing-Bereich (Pornofilme) bekannte Kanzlei Urmann & Collegen, auch unter dem Kürzel U+C bekannt. Sie vertritt die Firma KVR Handelsgesellschaft mbH, welche ihrerseits durch Herrn Frank Drescher als Geschäftsführer vertreten wird. In zahlreichen Foren, aber auch in Blogs von Kanzleien aus dem IT/IP-Bereich finden sich Hinweise auf die schiere Anzahl von Abmahnungen im Namen der KVR Handelsgesellschaft mbH. Auch unserer Kanzlei liegen mehrere Abmahnungen der KVR Handelsgesellschaft mbH vor, Tendenz steigend. Aus unserer Sicht sind diverse Anhaltspunkte gegeben, die ein rechtsmissbräuchliches und damit unzulässiges Abmahnverhalten (vgl. § 8 Abs. 4 UWG) nahelegen. Doch nicht jeder Umstand ist geeignet, rechtsmissbräuchliches Verhalten zu belegen:[…] Lesen Sie weiter bei damm-legal.de

 
Nachtrag 25.08.2012
Einstweilige Verfügung gegen KVR Handelgesellschaft mbH
 
Siehe auch
» RA U+C aus Regensburg und der Porno Pranger
 
 
Werbung für Queues in Rödermark, Herzberg, Meppen und Borken
Sie suchen in Rödermark Queues
Sie suchen in Herzberg Queues
Sie suchen in Meppen Queues
Sie suchen in Borken Queues


Abmahnung von Rechtsanwälte U+C
für KVR Handelsgesellschaft mbH

Abmahnung von Rechtsanwälte U+C für KVR Handelsgesellschaft mbH. Rubrik Internet und Abzocke17.08.2012 – ( KOD )
 
 
Haben Sie eine Abmahnung von Rechtsanwälte U+C
für KVR Handelsgesellschaft mbH erhalten?
 
Die große Abmahnliste hier zum Abruf: RA Alexander Schupp, it-recht-deutschland.de

[..]Wenn auch Sie eine Abmahnung dieser Herren bekommen haben sollten und mithelfen wollen, dass Art und Umfang der Abmahnungen nicht im Verborgenen bleiben, können Sie diese uns gerne zu Zwecken der Information anderer Betroffener zukommen lassen.

Wie in der Vergangenheit bereits häufiger, bieten wir auch in diesem Fall an, Abmahnungen zentral entgegenzunehmen und zur Information anderer Betroffener kostenlos zu verwahren.[..]RA Alexander Schupp

 
 
Weitere Artikel zu KVR Handelsgesellschaft mbH und KVR-Onlineshop
31.08.2012 RA U+C aus Regensburg und der Porno Pranger
15.08.2012 KVR-Onlineshop
12.08.2012 Was hat OTTO Versand und KVR-Onlineshop gemeinsam?
11.08.2012 Abmahnungen der KVR Handelsgesellschaft mbH
 
 
Werbung für Software im PatchworkMarkt von Crostwitz, Alsdorf, Rödermark und Wolfersdorf
Sie suchen in Crostwitz Software?
Sie suchen in Rödermark Software?
Sie suchen in Alsdorf Software?
Sie suchen in Wolfersdorf Software?


Abmahnung von:
RECHTSANWÄLTE DR. KRONER & KOLLEGEN

Abmahnung von: RECHTSANWÄLTE DR. KRONER & KOLLEGEN. Abzocke wegen Filesharing. Abzocker22.03.2012 ( KOD )
 
Filesharing-Abmahnung
 
 
Am 19.03.2012 berichtete Rechtsanwalt Sebastian Dosch

Fake-Abmahnung durch Dr. Kroner & Kollegen
Das (als E-Mail-Anhang versandte) Schreiben hat alles, was eine Filesharing-Abmahnung so hat:
bekannte Rechteinhaber:
EMI Music Germany, SONY BMG Music Entertainment, Universal Music, Warner Music Group, Warner Bros., DreamWorks SKG und Paramount Pictures
einen tollen Anwaltsbriefkopf:
RECHTSANWÄLTE DR. KRONER & KOLLEGEN
RECHTSANWÄLTE – NOTAR

lange Listen mit IP-Adressen und Datum:
20.01.2011 23:59 87.81.65.71
29.03.2011 21:11 82.102.213.194
27.05.2011 22:48 83.134.84.57
14.08.2011 17:22 80.139.181.62

einen fett gedruckten Vergleichsbetrag:
146,95 EUR
eine kurze Frist:
26.03.2012
und sogar einen Hinweis auf die SCHUFA. Das klingt überzeugend, das klingt wichtig, das klingt so, wie wenn viele Menschen darauf hereinfallen und die geforderte Summe zahlen könnten. Doch wenn man genauer hinschaut, zeigen sich etliche Ungereimtheiten.

Denn komischerweise fehlt
eine vorformulierte Unterlassungserklärung,

ein deutsches Konto (stattdessen soll das Geld auf die Volksbank Slovensko überwiesen werden mit der BIC: LUBASKBX),

sogar ein Rechtsanwalt, denn der “Rechtsanwalt Klaus Kroner”, der in leserlichen Lettern unterschrieben hat, ist als Rechtsanwalt in Deutschland nicht bekannt,

eine Festnetznummer – stattdessen werden deutsche Handynummern “0176 39645841″ und “0176 39688797″ angegeben.
Lesen Sie auf der Webseite von Sebastian Dosch weiter.

Passend zu diesem Thema ebenfalls ein offener Brief bei Rechtsanwalt Sebastin Dosch
 
 
Registrieren Sie sich beim Bürger-Frühwarn-System für Rödermark.
 
 
Besuchen Sie den PatchworkMarkt (Restaurant) von Rommerskirchen


Netzindianer aufgepasst.
Letzte Warnung aus dem Rodgau

Netzindianer aufgepasst. Letzte Warnung15.11.2011 – ( KOD ) Ihr Nezindianer (was immer das ist) ihr bekommt Feuer aus dem Rodgau. Wenn ihr nicht sofort entsprechende Passagen im Blog entfernt, die den Leser anhalten Sparkassen und Banken anzuschreiben wenn es darum geht diese auf dubiose Firmen aufmerksam zu machen, gibt es eine Abmahnung.
 
Verbraucherzentralen die das machen, wurden solche Äußerungen per Verfügung untersagt.

[…]Da es sich um unerlaubte Handlungen handelt, kann man schon davon sprechen, dass Verbraucherzentralen unseriös sind.[…] Quelle: www.Savonarola.org

 
Was steht denn da in der Verfügung?
In einer der von Herrn Burat aufgeführten (per Link von seinem Blog aufrufbar) Verfügungen steht:

[…]„dass diese die Bank oder Sparkasse anschreiben, bei welcher die Antragstellerin ein Girokonto unterhält und diese aufzufordern, dieses Konto zu kündigen und/oder das eingegangene Geld an die Absender zurück zu überweisen.“
(LG München, Az. 37 O 24320/11 vom 10.11.2011)

Hinweisen darf man scheinbar. Nur nicht zur Kontokündigung und/oder Rückzahlung auffordern.
 
Zu berücksichtigen ist, die Verfügung geht an die Verbraucherzentralen. Aber einem privaten Blogger versuchen das zu untersagen geht jetzt doch ein wenig zu weit.
 
Liebe Leser, machen Sie sich selbst ein Bild.
Lesen Sie bei www.Savonarola.org und http://savonarola-org.blogspot.com/
 
Ich will mit diesem Bericht nicht die Entscheidung des Gerichts in Frage stellen. Wahrscheinlich haben sich die Verbraucherzentralen nicht genau überlegt was IHR Aufruf und die Formulierung für Folgen haben kann und haben damit regelrecht um eine solche Verfügung gebettelt. Aber die Verfügung jetzt dazu benutzen um auch den privaten Blogger mit einer Abmahnung zu drohen ist nach meiner Meinung auch nicht richtig und wohl auch schlecht durchsetzbar.
 
Registrieren Sie sich beim Bürger-Frühwarn-System für Rödermark.
 
 
(k) Besuchen Sie den PatchworkMarkt von Werl
 
 
» Freie Gewerbeflächen in Rödermark
» Vereine in Rödermark
» Geschäfte und Unternehmen in Rödermark
» Parkplätze in Rödermark
» Einrichtungen. Städt.Einrichtungen in Rödermark
» Sparkassen in Rödermark