Rödermark: FDP-Fraktion verweigert
dem Magistrat die Entlastung

Print Friendly, PDF & Email

Rödermark: FDP-Fraktion verweigert dem Magistrat die Entlastung 12.10.2017 – ( KOD )

 
Rödermark: FDP-Fraktion verweigert dem Magistrat die Entlastung.
Die FDP Rödermark kritisiert seit Jahren die Haushaltspolitik unter Bürgermeister Roland Kern. In der vergangenen Stadtverordnetenversammlung brachten sie dies zu Ausdruck, indem sie dem hauptamtlichen Magistrat die Entlastung verweigerten. [..] Weiter bei Hessen Depesche
 
Siehe auch FDP Rödermark. Abstimmungsverhalten der FDP beim TOP „Jahresabschluss 2016“

Merksatz
Un Gefängnis deß iss Knast.

One Reply to “
Rödermark: FDP-Fraktion verweigert
dem Magistrat die Entlastung”

  1. Gut so. Die einzige und wirksame Art und Weise dem Magistrat zu zeigen, wie unzufrieden man mit seiner Arbeit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*