Rödermark. Diskussion um
Schließzeiten geht weiter.

Print Friendly, PDF & Email

Info der Freien Wähler Rödermark.03.02.2017 – ( KOD )

 
Streit um Schranken-Zeit geht in neue Runde

[..]Ober-Roden – Der CDU-Vorstoß zu kürzeren Schrankenschließzeiten sorgt weiter für Diskussionen. Gestern haben sich neben der FDP auch langjährige Bahnmitarbeiter zu Wort gemeldet, die die Sache kritisch sehen.[..] Lesen Sie weiter bei OP-Online.[..]

Hier können Sie die Offenbach Post abonnieren
 
 

One Reply to “
Rödermark. Diskussion um
Schließzeiten geht weiter.”

  1. Alles kaputt reden, bevor überhaupt etwas in der Tiefe abgeklärt wurde. Das erste Gespräch, über generelle Möglichkeiten, war erfolgreich. Genauere und fachlich tiefer gehende Gespräche werden folgen. DAS ist doch eine gute Nachricht !
    Es ist wie nach einem grausigen Anschlag … aus dem Erdboden kriechen dann viele sog. Fachleute, die alles genau erklären … oder das Gegenteil, erklären, warum man was wo und wann hätte besser machen können.

    P.S.: was hat der sog. „Bahnmitarbeiter“ (davon gibt es Zehntausende) für eine Funktion gehabt ? Ist diese überhaupt fundiert genug, um solch eine Bewertung vornehmen zu können. Wäre doch mal interessant zu erfahren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*