Kerns „letzte Schlacht“
– CDU: Wurde Rotter gedrängt?

Print Friendly, PDF & Email

Rödermark. Bürgermeisterwahl. Kerns 23.01.2017 – ( KOD )

 

Wollen Sie etwas darüber lesen, welche Pläne die Bürgermeisterkandidaten für Rödermark haben, brauchen Sie den folgenden Artikel der Dreieich Zeitung nicht zu lesen.

Sind Sie aber daran interessiert, die Gründe einer Bürgermeisterkandidatur kennen zu lernen und welcher Machthunger Rödermark regiert, dann sind Sie bei dem DZ-Artikel genau richtig.

Wenn Sie den Artikel aufmerksam gelesen haben, könnte es passieren, dass Sie keine Lust mehr haben dieses miserable Spiel mitzuspielen und wollen der Wahl fernbleiben. Das ist aber der falsche Weg. Es sind auch Kandidaten da, die Sie wählen können.

Risse hinter der Fassade AL: Kerns „letzte Schlacht“ – CDU: Wurde Rotter gedrängt?
Lesen Sie den ganzen Artikel bei dreieich-zeitung.de

One Reply to “
Kerns „letzte Schlacht“
– CDU: Wurde Rotter gedrängt?”

  1. Sag ich doch! Ich wähle den Diekmann mehr besserer „Schwarz/Grüner“, als das was man sonst so unter „Roter“ versteht, aber gerade deswegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*