WEBTAINS GMBH. Routenplaner.

WEBTAINS GMBH. Routenplaner.30.04.2011 ( KOD )
Oberlandesgericht Thüringen entscheidet zugunsten eines kostenpflichtigen Routenplaner-Services (Aktenzeichen: 9 W 517/10)
 
Auf der Webseite der WEBTAINS GmbH finden Sie einen Artikel zu:

AKTUELLE URTEILE ZU VERTRÄGEN IM INTERNET

Sie finden den Artikel z.B. mit einer Sucheingabe bei Google mit dem Suchbegriff WEBTAINS GmbH 2x unter kostenpflichtiger Werbungen (Pos. 1 und 2 der Ergebnisliste).
 
Nachdem Sie den Artikel von Webtains gelesen haben, lesen Sie auch unbedingt den Artikel bei RA Sebasian Dosch:

….[]…Der Beschluss des Thüringer Oberlandesgerichts (es handelt sich nicht um ein Urteil) vom 23.12.2010 mit dem Aktenzeichen 9 W 517/10 stammt wohl aus einer Zwangsvollstreckungssache, und der Fall ging so:…Lesen Sie den ganzen Artikel bei RA Sebastian Dosch

 
Jetzt sieht das schon ein wenig anders aus.
 
Registrieren Sie sich beim Bürger-Frühwarn-System für Rödermark.
 


Euroweb Internet GmbH. Kündigen von
Internet-System-Verträge

Euroweb Internet GmbH. Kündigen von Internet-System-Verträge 30.04.2011 ( Rechtsanwälte Kraft, Geil und Kollegen. kguk.de ) Die Euroweb Internet GmbH schließt mit Gewerbetreibenden sogenannte Internet-System-Verträge mit einer Laufzeit von 4 Jahren ab. In dieser Zeit soll nach Ansicht der Euroweb Internet GmbH und Ihrer Rechtsanwälte, der Rechtsanwälte Berger in Düsseldorf/Köln, eine Kündigung des Vertrages nur aus wichtigem Grund möglich sein. …..
…[]….Deshalb akzeptiert Euroweb jetzt in vielen Fällen eine Kündigung des Vertrages auch vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit…..Lesen Sie den ganzen Artikel bei Rechtsanwälte Kraft, Geil und Kollegen. kguk.de
&nbps;


FDP Rödermark. Hans Gensert.

FDP Rödermark. Hans Gensert.29.04.2011 ( FDP Rödermark. Hans Gensert. ) So wie ich erfahren konnte, wird Herr Hans Gensert ( FDP-Rödermark, Bürgermeisterkandidat 2011 ) zukünftig der FDP nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung stehen.
 
Es ist auch nicht auszuschließen, dass Herr Hans Gensert seine Berufung in das Stadtparlament nicht antreten wird.
 
 


Kaffeefahrt und GEZ-Gebührenrückzahlung

Kaffeefahrt und GEZ-Gebührenrückzahlung.29.04.2011 ( Verbraucherzentrale Thüringen ) Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Thüringen
 
Werbeverkaufsveranstalter werden immer dreister
Es wird mit GEZ-Gebührenrückzahlung gelockt oder mit Kosten gedroht
Werbeverkaufsveranstalter waren schon immer erfinderisch, um Verbraucher zu ihren „Kaffeefahrten“, bei denen anschließend abgezockt wird, zu locken. Versprochene hohe Gewinnsummen allein reichen anscheinend nicht mehr aus, um genug Ältere zu den Busabfahrten zu bringen. Deswegen werden die Einladungen mit Geschichten und auch mal mit Drohungen angereichert.

Auf zwei neue dreiste Methoden macht jetzt die Verbraucherzentrale Thüringen aufmerksam:

In Westthüringen versucht ein „AZ Organisationsbüro“ aus Schnelten den Eindruck zu erwecken, Verbraucher bekämen einen Teil der GEZ-Gebühren rückerstattet. Das standardisierte Schreiben trägt die Überschrift „Schon BEZahlt.Danke“ und ist wie ein GEZ-Schreiben aufgemacht. Als Kundenprämie wird ein neuer LCD-Flachbildfernseher inklusive ein Jahr Gebührenbefreiung offeriert.

Noch weiter geht eine „Zentrale Gewinnverteilung“ aus Sögel, die eine Gewinnoption von 2500 € und ein zusätzliches „Top-Geschenk“ anpreist, aber den Verbrauchern gleich vorrechnet, was so eine Busfahrt kostet und bei Nichterscheinen 19,90 € in Rechnung stellen will. Eine 89jährige Verbraucherin aus Erfurt durchschaute zwar das Spiel, macht sich aber nun große Sorgen, dass von ihrem Konto unberechtigt abgebucht werden könnte.

Die Verbraucherzentrale Thüringen empfiehlt, diese und ähnliche Schreiben konsequent zu ignorieren. „Hier wird gelogen, dass sich die Balken biegen. Die Geschichten stimmen nicht und die angegebenen Firmen-Adressen lassen sich nicht überprüfen. Auch die Kosten dürfen den Verbrauchern natürlich nicht auferlegt werden.“ Wenn schon die Reiseanbahnung so unseriös verläuft, kann man sich ausmalen, was bei den Verkaufsveranstaltungen abgehen dürfte. Auf keinen Fall mitfahren“, so die Kurzzusammenfassung von Ralf Reichertz, Referatsleiter Recht der Verbraucherzentrale Thüringen.

Für weitere Informationen:
Ralf Reichertz, Referatsleiter Recht
Tel.: 0361 55514-0

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Quelle: Verbraucherzentrale Thüringen
 


Rödermark.
Neuer Badehausleiter. Walter Convents

Rödermark. Neuer Badehausleiter. Walter Convents. Von Beruf Feinmechaniker und Säbelfechter.29.04.2011 ( KOD ) Da wollte die CDU die Öffnungszeiten des Schwimmbades noch vor ca. 3 Monaten um 1/3 kürzen. Jetzt sollen, wenn man dem Bericht in OP-Online Glauben schenken mag, die Öffnungszeiten unter dem neuen Badehausleiter, Herr Walter Convents (ein Marketingexperte lt. Xing), wohl noch erweitert werden.
 
 
Aus OP-Online

Bis zu 116 Stunden pro Woche und 360 Tage im Jahr sind Schwimmbad, Sauna und Wellnessbereich geöffnet…Ganzer Artikel bei OP-Online.de

Bis zu 116 Stunden pro Woche und 360 Tage im Jahr sollen
» Schwimmbad
» Sauna
» Wellnessbereich
jetzt geöffnet sein?
 
Das würde bei sieben Tagen in der Woche ca. 16,5 Stunden entsprechen. Bisher hatte das Schwimmbad (einschl. Dienstag) 86 Stunden und die Sauna 93 Stunden die Woche geöffnet.
 
Herr Sturm bei OP-Online
– Das Schwimmbad und die Stadtbücherei sollen ihre Öffnungszeiten um bis zu einem Drittel reduzieren. So würde das jährliche Defizit um 60.000 beziehungsweise 40.000 Euro sinken…Ganzer Artikel bei OP-Online.de
 
Antrag der CDU (Wurde so zurückgezogen)
[…]Die Stadtverordnetenversammlung beschließt, die Öffnungszeiten des Badehauses so schnell als möglich um etwa 1/3 zu reduzieren…. Nachzulesen bei CDU-Roedermark.de…Ganzer Artikel bei cdu-Rödermark
 
 
Da sieht man, wenn der richtige Mann am Ruder steht geht es auch ohne Kürzung der Öffnungszeiten.
 
Personal wird wohl mehr benötigt als vorher.
 
Aus OP-Online

30 Mitarbeiter bieten jedes Jahr rund 100.000 Besuchern den viel zitierten Urlaubstag vor der Haustür…Ganzer Artikel bei OP-Online.de

Ich nehme aber an, dass die Einnahmen aus dem Konzept des neuen Badehausleiter das hergeben.
 
Wohl nur ein kleiner Bruchteil aus dem Konzept wurde bei OP-Online veröffentlicht

..[]…Über seine Kontakte zu Großunternehmen wie der Fraport oder Organisationen wie dem Deutschen Olympischen Sportbund will Walter Convents das Badehaus als Wellness-Oase fürs (Firmen-)Wohl bekannt machen. Zusätzliche Rödermärker Gäste will er zum Beispiel mit Walking- oder Radtouren locken, die am Badehaus beginnen und in der Sauna enden…Ganzer Artikel bei OP-Online.de

 
Spannend ist für mich auch, wie Herr Convents es schaffen will, mit Walking Gäste für das Badehaus bzw. Sauna zu gewinnen. Es gab vor kurzem einen ZWEITEN Anlauf eines ortsansässigen Vereins eine solche Gruppe zu bilden. Hier kann man dann sicherlich aus der Erfahrung des H. Convents lernen.
 
Ich hoffe wirklich, dass Herr Sturm mit dem neuen Leiter endlich einmal einen Glücksgriff gemacht hat, um das Minus des Badehauses spürbar zu senken.
 
Ich wünsche Herrn Convents viel Glück und Spaß bei der Arbeit. Ich hoffe, er wird es schaffen, die Zahlen im Badehaus freundlicher zu gestalten.
 
Nachtrag 05.05.2012
Badehaus Rödermark. Vertrag mit Walter Convents nicht verlängert
 


Badehaus Rödermark.
Walter Convents

Walter Convents Walter Convents im Badehaus Rödermark28.04.2011 ( KOD ) Walter Convents
 
 
 
 
2002

Convents 2002
Convents 2002

 
2007
Convents 2007
Convents 2007

 
 
sports-reference.com
 
Nachtrag 29.04.2011
Walter Convents. Rödermark. Neuer Badehausleiter.
 
Nachtrag 05.05.2012
Badehaus Rödermark. Vertrag mit Walter Convents nicht verlängert
 
 


Rödermark.
2.5.2011 konstituierende Sitzung

Rödermark. 2.5.2011 konstituierende Sitzung28.04.2011 ( KOD ) ÖFFENTLICHE Konstituierende 1. öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark
 
Gremium: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark
 
Termin 2.5.2011
 
Ort: Halle Urberach (Mehrzweckraum)
 

Konstituierende Sitzung
Konstituierende Sitzung

 
Alle Informationen zu dieser Sitzung bgb.roedermark.de
 
Lesen Sie den Artikel: Rödermark nach der Wahl von Tobias Kruger
 


Gewerbeauskunft-Zentrale vor dem
Landgericht Düsseldorf

Gewerbeauskunft-Zentrale vor dem Landgericht Düsseldorf. Abzocker27.04.2011 ( von der Webseite RA Ferner ) Das Landgericht Düsseldorf (30 O 148/10) hat sich mit dem Formular der Gewerbeauskunft-Zentrale beschäftigt und dabei die bisherige Geschäftspraxis, also die Verwendung des bisher verwendeten Formulars, untersagt.Das Landgericht Düsseldorf stört sich dabei an folgenden Punkten:…Lesen Sie den Artikel bei RA Ferner
 
Lesen Sie: Vorsicht bei Gewerbeauskunft-Zentrale
 
 
Registrieren Sie sich beim Bürger-Frühwarn-System für Rödermark.
 


Rödermark. Postenschacherei bei CDU und AL/Die Grünen?

Rödermark. Postenschacherei bei CDU und AL/Die Grünen? 27.04.2011 ( von der Webseite der SPD-Rödermark ) …[]..Hauptsache, die Posten bleiben. Über Inhalte wird eventuell später entschieden
[] ….Vergessen ist bei AL/Die Grünen ihr “geiferndes Geißeln von Postenschacher und Verrat an Wählern, Tradition und gemeinsamer Sache” (Oberfranz) der SPD nach der Installation der Kooperation vor fünf Vierteljahren. Mit “Postenschacher” war gemeint, dass die SPD den ihr zustehenden (ehrenamtlichen!) Magistratssitz nachträglich bekam und Norbert Rink weiter IC-Chef bleiben durfte. Und jetzt? Rink darf weiter IC-Chef bleiben, und für die nach Grünen-Willen umzubauende Wirtschaftsförderung wird eine neue Stelle geschaffen – eine hoch dotierte Stelle, die nur dem grünen Bürgermeister untersteht. Möglicherweise findet sogar der vor der Wahl vorläufig gescheiterte Versuch, Grünen-Vorständler in bezahlte Rathaus-Posten zu hieven, jetzt ihre Fortsetzung…..Lesen Sie den ganzen Artikel bei der SPD-Rödermark
 


Getäuschte Kunden.

Getäuschte Kunden. Werbeanrufe.27.04.2011 ( Von Konsumer.info ) Jeden Tag gibt es in Deutschland mehrere Millionen Werbeanrufe. Es ist der Versuch, den Bürgern Versicherungen, Zeitschriften, Gewinnspiele am Telefon zu verkaufen. Ein Milliardenmarkt, auf dem auch Großunternehmen mitmischen. Doch ohne ausdrückliche Zustimmung des Angerufenen sind solche Telefonanrufe illegal. Nur werden Gesetze und Datenschutz ….Sehen Sie den Filmbericht vom ZDF bereitgestellt von Konsumer.info
 
Registrieren Sie sich beim Bürger-Frühwarn-System für Rödermark