Vorsicht bei Kreditvermittlern ist angesagt!

Vorsicht bei Kreditvermittlern ist angesagt.28.02.2010 Werden hochverschuldeten Verbrauchern OHNE Schufa-Auskunft weitere Kredite angeboten, sollten Sie sehr, sehr vorsichtig sein. Meisten geraten Sie in eine Kostenfalle. Lesen Sie hier den ganzen Bericht und sehen Sie sich das Video an.

Quelle: Konsumer.info
 
 
Werbung für Unternehmen ( Metallbedachung, Reisebusse ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark ein Unternehmen für Metallbedachung
Sie suchen in Rödermark Reisebusse?
 
 


Rödermark. Anleinpflicht
für Hunde ab 1.3.2010.

Rödermark. Anleinpflicht für Hunde ab 1.3.2010.28.02.2010 – Vom 1. März bis zum 15. Juni gilt in großen Teilen der Rödermärker Gemarkung wieder Anleinpflicht für Hunde.

In Rödermark haben wir 1341 angemeldete Hunde. Das entspricht eine Einnahme für die Stadt von MINDESTENS 107.280,00 Euro. Die Gebiete, in denen dieser Leinenzwang gilt, können Sie auf der Web-Seite der Stadt Rödermark einsehen.
 
 
Lesen Sie auch den Artikel und Kommentare in der Offenbach-Post und die haarstäubende Geschichte von dem Jagdpächter Winter. 
 
 
Etwas über das Hobby eines Jagdpächters.
Was man so in 5 Tagen alles erlegen kann.……[]…14 Sauen, 4 Rehe, 4 Füchse, 9 Hasen, 8 Kanin, 3 Nil-, 2 Kanada-, 1 Graugans, 18 Enten, 11 Tauben, 2 Gockel, 1 Schnepfe, 15 Krähen, 2 Elstern, 1 Häher, -ist das bunt oder ist das nicht bunt?
Niederwild ist schon was Schönes!
 


Schufa Auskunft.

Ober-Rodener Spendung.26.02.2010 Für die, bei einer privaten Auskunft geplanten Preiserhöhung der SCHUFA-Auskunft zum 1. April 2010, wird gegen das Bundesdatenschutzgesetz verstoßen. So Verbraucheranwalt S. Tintemann.
Die Beschränkung auf eine kostenlose Auskunft pro Jahr ist ebenfalls ein Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz….Lesen Sie den ganzen Bericht bei konsumer.info

Quelle:Konsumer.info
 
 
Werbung für Unternehmen ( Espressomaschinen,Grillgeräte ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark eine Espressomaschine?
Sie suchen in Rödermark Grillgeräte oder einen Grill?


Den eigenen Solarstrom verbrauchen

Ober-Rodener Spendung.25.02.2010 Die Sonne könnte künftig für viele Haushalte in Deutschland die Rolle des klassischen Energieversorgers übernehmen. Denn das Bundesumweltministerium setzt bei der Förderung des Solarstroms vor allem auf den Verbrauch vor Ort.

Die privaten Sonnenkraft-Erzeuger sollen ihren Strom nicht mehr nur in das Netz einspeisen, sondern die Energie vom Hausdach direkt zum Kochen, Spülen oder Beleuchten verwenden….Lesen Sie den ganzen Bericht bei fr-online.de

Quelle:fr-online.de

 
 
Werbung für Unternehmen ( Fussballschule ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark eine Fussballschule?


Die 0180-Nummern.

Ober-Rodener Spendung.25.02.2010 Jedem muss ab dem 1.3.2010 der eine 0180er Nummer anwählt, auch die Kosten für einen Anruf aus dem Mobilfunknetz bekannt gegeben werden. Lesen Sie hierzu weiter bei Konsumer.info

Quelle: Konsumner.info
 
 
Werbung für Unternehmen ( Pumpen, Zaeune ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark einen Fachbetrieb für Pumpen?
Sie suchen einen Lieferanten für Zaeune in Rödermark?


Ober-Rodener Spendung

Ober-Rodener Spendung.24.02.2010 Die Ober-Rodener Spendung wurde durch Reinhard von Hanau-Lichtenberg (1494 – 1537) mit seinem Testament errichtet. Reinhard war ein nachgeborener Sohn des Grafen Philipp II. von Hanau-Lichtenberg und der Anna von Isenburg. Er war Domherr in Straßburg und Köln und Pfarrer in Ober-Roden…Lesen Sie hier weiter

Quelle: de.wikipoedia.org

Die acht „Historischen Blätter“ behandeln geschichtliche Schwerpunktthemen und kosten als Satz in einer repräsentativen Kassette 10 Euro (Einzelheft 1 Euro). Der Bildband „Rödermark einst und jetzt“ dokumentiert auf rund 80 Seiten anhand der Gegenüberstellung alter und neuer Stadtansichten die Veränderungen, die sich in den Stadtteilen im Laufe der Jahre vollzogen haben. Vergessene Straßenzüge und markante Gebäude werden so wieder in Erinnerung gebracht. Der Band kostet 10 Euro. Die „Geschichte Ober-Rodens und Urberachs im Dritten Reich“ wurde im Auftrag des Magistrats von Dr. Egon Schallmayer und Dr. Jörg Leuschner dokumentiert und aufgeschrieben. Das 540 Seiten starke Werk, das 1998 erschienen ist, ist zum Preis von 25 Euro erhältlich…[….]…Egon Schallmayer: Graf Reinhard von Hanau-Lichtenberg (1494-1537) – Begründer der „Ober-Rodener Spendung“ = Historische Blätter Rödermark 7. Rödermark 1988.Siehe

 
 
Werbung für Unternehmen ( Antiquitaeten ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark Antiquitaeten?


Rödermark. Ehrung verdienter Mitbürger.

Rödermark. Ehrung verdienter Mitbürger..24.02.2010 – 72 800 Stunden Ehrenamt belohnt. 72 800 Stunden ehrenamtlich für alle Bürger der Stadt Rödermark abgeleistet. Eine stolze Zahl. Man kann sich nur ganz herzlich dafür bedanken.

Sie ist scheckkartenklein, wird geziert von einem großen „Danke“ in leuchtend weißen Lettern, und anders als Landesehrenbriefe und ähnliche symbolische Auszeichnungen hat sich auch einen wirtschaftlichen Nutzen für ihren Besitzer: die Ehrenamts-Card, mit der der Kreis ehrenamtliches Engagement honoriert….[…]..Allein aus dem KSV Urberach kamen 19 neue Ehrencards-Inhaber, und es verwunderte, dass einige andere große Vereine ihre besonders engagierten Mitarbeiter nicht angemeldet hatten. (Anm. der Red. 🙁 ) Lesen Sie den Bericht in der Offenbach-Post.

 
 
In diesem Zusammenhang fällt mir der Lobstebbel der Stadt Rödermark ein. Ist diese schöne Idee begraben? Sind da in letzter Zeit welche verteilt worden?
 
 
Werbung für Unternehmen ( Prospektverteilung, Umzug ) in Rödermark, Bruchkoebel, Göppingen und Haseluenne.
Sie suchen in Rödermark Prospektverteilung?
Sie suchen in Rödermark ein Umzugsunternehmen?
Sie suchen in Bruchkoebel ein Umzugsunternehmen?
Sie suchen in Haseluenne Prospektverteilung?
Sie suchen in Göppingen Prospektverteilung?


Rödermark. Freie Wähler wollen 2011 ins Parlament

Rödermark.Auf zur Vorstandssitzung der FDP.24.02.2010 – Die Freien Wähler wollen bis Sommer eine Ortsgruppe in Rödermark gründen und bei der Kommunalwahl im Frühjahr 2011 antreten. Ob sie auch einen Bürgermeisterkandidaten aufstellen, haben die Freien Wähler (FW) zumindest andiskutiert, sagte Ingolf Heiß und ergänzte: „Eine Frau täte Rödermark gut…..[….]… . Bei einem Treffen am Donnerstag, 25. Februar, wollen Heiß und Schulz ab 18 Uhr im „Löwen“ weitere Mitstreiter werben. Bericht in der Offenbach-Post

Quelle:OP-Online.de

Es wurde hierüber bereits am 21.02.2010 berichtet. Eine neue politische Kraft in Rödermark?

Jetzt wird zum 2. Mal innerhalb weniger Tage über die Freien Wähler und dem Termin am 25. berichtet. Aber was mir nicht klar ist: Ist zu diesem Termin der interessierte Bürger eingeladen? Ist das nur ein Hinweis das wir bald eine FWG in Rödermark haben werden?
 
Nachtrag 12.10.2010
Rödermark. Küren Freie Wähler Manfred Rädlein als Bürgermeisterkandidat? 
 


Rödermark Magistratserweiterung. Da soll noch einer durchblicken!

Rödermark Magistratserweiterung. Da soll noch einer durchblicken.24.02.2010 (KOD) – Das Thema ist, wie sollte es auch anders sein, mal wieder die Magistratserweiterung in Rödermark und die Rüge des Bürgermeisters diesbezüglich. Es geht jetzt mal nicht ob das für GUT oder SCHLECHT befunden wird, sondern um Fristen die gewahrt werden müssen oder verstrichen sind.

In der Offenbach-Post vom 20.02.2010 berichtet die CDU:

Wegen des Widerspruchs müsse ein neuer Beschluss gefasst werden. Eine Änderung des Magistrates solle jedoch ein Jahr vor der nächsten Kommunalwahl geschehen. Die nächste Sitzung des Parlamentes sei nach dieser Frist.

Am 23.03.2010 in der Offenbach-Post unser Bürgermeister Roland Kern.

Die Hessische Gemeindeordnung spreche ausdrücklich vom „Ende der Wahlzeit“. Und dieser Termin sei der 31. März 2011. Sollte die CDU/SPD-Kooperation also eine Vergrößerung des Magistrats um nur einen Sitz wünschen, kann die Stadtverordnetenversammlung laut Kern in ihrer Sitzung am 23. März noch fristgerecht darüber abstimmen

Sie hierzu auch den Bericht: Rödermark. Kern weist „Zeitspiel“ zurück

Hier wird die Aussage der CDU vom Bürgermeister richtig gestellt. Jetzt hat man eine Auskunft aus berufenem Mund. Wäre da nicht der Artikel von AL/Die Grünen am gleichen Tag. Bei OP-Online kann man jetzt lesen:

Die AL bittet Stadtverordnetenvorsteherin Maria Becht, die für den 23. März geplante Parlamentssitzung um einen Tag nach vorne zu verschieben, damit der Antrag – sollte er die notwendige Mehrheit erhalten – fristgerecht ein Jahr vor dem Ende der Wahlzeit (31.März 2011) behandelt und das Ergebnis rechtzeitig offiziell bekannt gemacht werden kann. Quelle OP-Online

Ja was denn jetzt?. Hat da die CDU recht? Ist der 23. März doch zu spät? Oder hat der Bürgermeister recht mit: „Der 23. März langt noch?“
Die AL/Die Grünen sind auch der Meinung, eine Abstimmung am 23. März wäre zu spät. Aber am 22. März reicht es noch. Die AL/Die Grünen haben die Initiative ergriffen und frühzeitig um eine Vorverlegung der Parlamentssitzung um einen Tag beantragt.

Da das ja alles soooo klar ist, habe ich das mal als Frage formuliert und als Kommentar abgestellt. Ich habe dort um die Beantwortung dieser Frage gebeten. Eine recht einleuchtende Erklärung wurde von der FDP (Herr Kruger) abgeliefert.

Herr Kruger kommt zu dem Ergebnis: „Der 23. März ist zu spät. Der 22. März reicht.“

Lesen Sie hier die ausführliche Erläuterung.
 
 


Vorstandssitzung der FDP Rödermark für jeden offen.

Vorstandssitzung der FDP Rödermark für jeden offen.23.02.2010 FDP bietet offene Diksussionsplattform für das bürgerliche Rödermark
„Die Liberalen öffnen ihre Vorstandssitzungen“

Mit einstimmigem Beschluss Ende 2009 hat die FDP Rödermark festgelegt, dass zukünftig alle Vorstandssitzungen „offen“ stattfinden sollen, d.h. sowohl alle Mitglieder der FDP, als auch Freunde und Bekannte sowie interessierte freie Bürgerinnen und Bürgerinnen aus Rödermarks bürgerlicher Mitte sind herzlich eingeladen, an den Vorstandssitzungen teilzunehmen und aktiv mitzudiskutieren. Die entsprechenden Termine werden jeweils zeitnah in der lokalen Presse angekündigt sowie auch alsbald via Internet abrufbar sein….[….]..Die nächste offene Vorstandssitzung der FDP Rödermark findet am Montag, den 01. März 2010 ab 20:00 Uhr im Hotel Odenwaldblick (Bulau) statt. Lesen Sie bei der FDP weiter.

Quelle: www.fdp-kreis-offenbach.de
 
 
Werbung für Unternehmen ( Weiterbildung ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark Weiterbildung?