Haben Sie es gewusst?

Haben Sie es gewusst?30.11.2009 – Eine lockere Aufzählung von Themen in Geprächsrunden wo auch immer. Themen die zu keinem abschließenden Ergebnis führten.
 
 
Kirche, Kathedrale, Dom
» Kirche ist der Überbegriff für ein christliches Gotteshaus.

» Kathedrale bezeichnet eine Kirche, die zugleich Bischofssitz ist. Das Wort kommt aus dem lateinischen cathedralis – Lehrstuhl.

» Dom bezeichnet eine bedeutende Kirche. Eine eindeutige Definition gibt es aber nicht. Viele Dome sind auch Bischofssitze (also Kathedralen), aber mancher Dom trägt die Bezeichnung einzig aufgrund seiner Größe.
 
 
Besuchen Sie in Baumarkt. Wolfenbüttel den PatchworkMarkt.
 
 


Warnung. Bei bigmediastore2009.de Zahlung nur per Vorkasse.

Bei bigmediastore2009.de Zahlung nur per Vorkasse.30.11.2009.
Zu bigmediastore2009.de von dieser Seite nur ein paar kurze Bemerkungen.
 

» Zahlung nur gegen Vorkasse.
» Kann ein seriöser Lieferant zu diesen Preisen liefern?
» Impressum falsch und fehlende Angaben.

Das Weitere bei konsumer.info.
Hier geht es zu dem Artikel bei Konsumer.info


Warnung. Wie plötzlich
kostenlose Software 84,00 Euro kosten kann.

Neue Download-Falle. Abofallen und Abzocker.30.11.2009 Die Branche der Nutzlosdienste gibt nicht auf, Suchen Sie bei Google nach Google Earth, wird Ihnen auf der Ergebnisliste, auf den ersten Positionen, Links zu KOSTENPFLICHTIGEN Portalen angeboten.
Geben Sie dort Ihre persönlichen Daten ein und klicken auf absenden, bekommen Sie gleich am nächsten Tag eine Rechnung über 84,00 Euro. Das der Download eines kostenlosen Dienstes (Google Earth) auf diesem Downloadportal Geld kostest, wird nur der sehr aufmerksame Surfer feststellen. Nicht Gesetzeskonform wird der Kostenhinweis im Fließtext untergebracht.

Übrigens:
Das es hier etwas kostet, ist deutlicher auf der Startseite zu sehen. Diese wird wohl auch den Richtern/Staatsanwälten gezeigt. Die sagen dann: „Was wollen die dummen Surfer? Hier steht doch alles!“
Nur, …… der Surfer sieht im Normalfall diese Seite nicht. Dieser wird von den ?Serviceanbietern? ganz geschickt auf eine andere Seite geleitet.

Und das Ganze kostet dann:

Durch die Mitgliedschaft in unserem Downloadportal entstehen Ihnen Kosten von 84 Euro inklusive Mehrwertsteuer pro Jahr (12 Monate zu je 7 Euro), Abrechnung im Voraus

Googlen Sie einmal nach dem Impressum aufgeführten Geschäftsführer: Michael Bardenhagen.

Ein alter Rat immer wieder neu. INSTALLIEREN Sie den Abzock-Schutz von Computer-Bild. Der stört nicht beim Surfen. Macht Sie aber auf solche Nutzlosdienst aufmerksam..

In dem folgenden Video kommt auch eine Ober-Staatsanwältin (Becker-Toussaint in der Sendung vom 22.12.2007) zu Wort. Ihr Kommentar » läßt nichts Gutes ahnen. « Jetzt ist einem klar, warum die Abzocker mit ihren Abofallen so munter ihre Spielchen treiben können. Der Anwender ist selber Schuld wenn er denen auf den Leim geht. Becker-Toussaint bei ca. 4.10


 
 
Werbung für Treppen in Rödermark, Köln, Hamburg und Stuttgart
Sie suchen in Rödermark Treppen?
Sie suchen in Köln Treppen?
Sie suchen in Hamburg Treppen?
Sie suchen in Stuttgart Treppen?
 
 


Positives über Rechtsanwälte in Blogs gegen Abzocke!

Rechtsanwälte und Blogs gegen Abzocke..Aus gegebenem Anlass sei auf folgendes hingewiesen!

Traurig aber wahr. Wird in einem Blog, der vor Abzockermethoden und Abzocker warnt, positives über Rechtsanwälte geschrieben, sollten Sie sich:

» Im Internet über diesen Rechtsanwalt informieren.

» Überprüfen Sie, ob ein abgebildeten Gerichtsurteile auch wirklich etwas mit der Sache zu tun hat.

» Überlegen Sie ob es sein kann, dass ein Urteil auch vom Beklagtem so gewünscht wurde. (Die Branche hat ein Urteil mit dem gedroht werden kann)

» Wird da ein Urteil als Sieg gefeiert weil der Beklagte nicht erschienen ist?

» Überprüfen Sie Interviews/Kommentare ob diese mit dem Titel des Videos überhaupt etwas zu tun haben.

Ich habe das Gefühl, dass der eine oder andere Blog von Sympathisanten der Abzocker übernomen wurde.


Parkplatz Gebühren in London. Bristol Zoo

Zum Schmunzeln28.11.2009. Außerhalb des London Bristol Zoo existiert ein Parkplatz für 150 Autos und 8 Reisebusse.

Innerhalb von 25 Jahren, wurden die Parkplatzgebühren von einem sehr sympathischen Mann eingenommen. Die Gebühren für ein Auto betragen 1,40 € und 7,00 € für einen Reisebus.

Eines Tages, nach gut 25 Jahren ununterbrochener Arbeit ohne einen einzigen Tag Ausfall, ist der Kassierer verschwunden.

Die Geschäftsleitung des Zoos wandte sich an die Stadtverwaltung und bittet um eine Ersatzperson. Die Stadtverwaltung forschte ein wenig nach und antwortete dem Zoo, dass die Verantwortung für den Parkplatz selbst beim Zoo liege. Die Geschäftsleitung des Zoos erwiderte, dass der Kassierer ein städtischer Angestellter sei……weitelesen

Gefunden bei konsumer.info
 
 
Werbung für Unternehmen ( Waschmaschine, Spülmaschine, Trockner, Schuhe ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark eine Waschmaschine?
Sie suchen in Rödermark einen Lieferanten für Spülmaschinen?
Sie suchen in Rödermark einen Wäschetrockner?
Sie suchen in Rödermark Schuhe?


Datenschützer wollen Google-Analytics verhindern!

Datenschützer wollen Google-Analytics verhindern!28.11.2009 (KOD) – Bevor wir zu dem Bericht unter Zeit.de kommen vorweg noch einige Informationen. Das folgende bezieht sich auf normale Webseiten.

Webseiten, die als Anwendung daherkommen (z.B. Google-Apps), schließe ich von der nachfolgenden Betrachtung bezüglich JavaScript aus.

Es wurde und wird immer wieder darauf hingewiesen, keine Mailanhänge unbekannter Quelle zu öffnen. Warum nicht? Es können sich dort ausführbare Programme verstecken die dann Ihren PC mit einem Virus verseuchen.

Nichts anderes sind die ausführbaren Programme die Ihnen mit einer » normalen Webseite « mittels JAVA-Script untergejubelt werden. Es erfolgt von Ihrem Browser kein Hinweis das jetzt ein solches Script ausgeführt wird. Es wird auch kein so großes Geschrei bezügl. der Gefahren veranstaltet, weil dann nämlich (Java-Script deaktiviert), ein Großteil der im Web vertretenen Seiten nicht mehr funktionieren. Ein leuchtendes 🙁 Beispiel ist die Webseite der Sparkasse Langen-Seligenstadt. Wenn Sie sich das Angebot der Sparkasse ansehen wollen, müssen Sie Java-Script aktivieren.

Java-Script wird in den meisten Fällen für optischen Schnik-Schnak angewendet. Teilweise wird behauptet, nur durch Java-Script ist die Bedienung der Webseite einfach. Blödsinn. Es geht meistens auch anders!
 

Was soll ich aber dann als Anwender machen, wenn ich für meine Bankgeschäfte JAVA-Script unbedingt benötige?
Ganz einfach. Für das normale Surfen den Browser X und für die Bankgeschäfte den Browser Y. Oder den Browser mit unterschiedlichen Profilen versehen.

 
Aber was hat das mit Google-Analytics zu tun. Analytics, und auch andere ähnlich gelagerte Spionageprogramme, sind ausgelegt, mittels Java-Scrip Ihr Surfverhalten auszuspionieren. Es wird ein Programm auf Ihren Rechner geladen und ausgeführt. Was da im Einzelnen gemacht wird, bleibt dem Normal-Surfer verborgen.

Zitate aus dem Bericht in Zeit.de

Der Internetsurfer habe keine Möglichkeit, die Beobachtung durch Google aktiv abzulehnen („Opt-out“), argumentieren sie. „Ohne das Opt-out aber“, sagt Marit Hansen, stellvertretende Leiterin des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein, „geht es gar nicht“. Und schließlich sei die Verarbeitung von Daten in den USA unzulässig.

Dieser Hinweis ist so nicht ganz richtig. Abschalten von Java-Script und Google Analytics funktioniert nicht mehr.

„Google Inc. räumt sich ausdrücklich, in seinen beim Einsatz zu akzeptierenden Regularien das Recht ein, die über den einzelnen Nutzer mittels einer eindeutigen Kennung gewonnenen Daten mit anderen, bereits gespeicherten Daten“ etwa aus Google Mail „zu verknüpfen und diese Informationen an Dritte weiterzugeben.“

Das war es dann mit dem Datenschutz.

Was ist eigentlich Google-Analytics genau und wer braucht das?
Ein Spionageprogramm!
Auf einen sehr großen Teil der Webseiten wird dieses Spionageprogramm vom Webseitenbetreiber eingesetzt. Der Webseitenbetreiben kann damit feststellen wie oft seine Seiten besucht werden. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Ob eine IP-Adresse zu den persönlichen Daten gehört? Jedenfalls wird die IP-Adresse von einigen dieser Spionageprogrammen gespeichert. Jetzt können diese Programme erfahren wie Sie sich im Netzt bewegen.

Dem Webseitenbetreiber stehen selbstverständlich noch andere Mittel zur Verfügung um sich den Besucherstrom seiner Webseiten anzusehen. Aber Google-Analytics ist KOSTENLOS, sehr einfach zu bedienen und zu installieren. Macht halt KEINE ARBEIT.

Jetzt aber zu dem ganzen Artikel
Datenschützer wollen Einsatz von Analytics verhindern
Google hilft Websitebetreibern, mehr über ihre Nutzer zu erfahren. Datenschützer aber fürchten Sammelwut und fordern Aufklärung. Im Zweifel mit Androhung von Bußgeldern.
Datenschützer in Bund und Ländern wollen die Betreiber von Internetseiten – notfalls auch mit Sanktionen – dazu bewegen, auf den Einsatz von Google Analytics zu verzichten. Neben dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig Holstein (ULD) und dem Bundesdatenschutzbeauftragten…………. weiterlesen

Quelle www.zeit.de Lesen Sie hier bei zeit.de

Mein Rat: Java-Script deaktivieren. So bewegt man sich im Internet wieder etwas sicherer.

Interessante Links zum Thema Internet-Sicherheit und Java-Script
» So können Abzocker an Ihre Daten kommen. (Nur mit aktiviertem Java-Script möglich)

» Hier ein älterer Bericht was man so mit Java-Script anstellen kann und der Anwender keine Möglichkeit hat, diesen Angriff abzuwehren. (Ohne Java-Script NICHT möglich)

» Republik Österreich. Bundesministerium für Inners. Hier wird auf Folien einiges über Sicherheit im Internet gesagt. Interessant ist die Aussage: 80% der Schadensfälle am Computer verursacht der Anwender
 
 
(k) Werbung für Treppen in Rödernark, Kenn, Lollar und Memmingen
Sie suchen in Rödermark einen Lieferanten für Treppen?
Sie suchen in Kenn einen Lieferanten für Treppen?
Sie suchen in Lollar einen Lieferanten für Treppen?
Sie suchen in Memmingen einen Lieferanten für Treppen?


Rödermark. Vandalismus im Breidert

Breidert. Braredbernsche (Börnche). Breidert Born, BraaretBernsche28.11.2009. ( KOD )
Braredbernsche oder Breidert Born
Da haben mal wieder einige Vollidioten nicht mehr gewusst wohin mit ihrer Kraft. Ich hoffe nur, dass diese ermittelt werden können und keinen schlaffen Richter erwischt. Die Täter sollen die Hütte neu aufbauen oder reparieren. Die Materialkosten sind aus eigener Tasche zu zahlen.

Die Polizei wurde bereits informiert.

Bild 1. Braredbernsche, BraaretBernsche. Breidert, Rödermark. Breidert Born
Braredbernsche im Breidert
Bild 2. Braredbernsche, BraaretBernsche. Breidert, Rödermark. Breidert Born
Braredbernsche im Breidert
Bild 3. Braredbernsche, BraaretBernsche. Breidert, Rödermark. Breidert Born
Braredbernsche im Breidert
Bild 4. Braredbernsche. Breidert, Rödermark. Breidert Born
Braredbernsche im Breidert

Werbung für Unternehmen ( Holzbau ) in Rödertmark
Sie suchen in Rödermark ein Unternehmen für Holzbau?

Registrieren Sie sich beim Bürger-Frühwarn-System für Rödermark.


Bankkonto. Werden Sie bei Überweisung
von 1 Cent mistrauisch.

Raucher und Apple27.11.2009. Die Polizei warnt vor einer neuen betrügerischen Masche, um an Kontodaten heranzukommen. Unbekannte überweisen nur einen Cent aufs Girokonto.
Die Kontonummern werden zufällig gewählt. Erfolgt keine Fehlermeldung, heißt das:……..weiterlesen

Quelle www.nordsee-zeitung.de Lesen Sie hier in der Nordsee-Zeitung

Gefunden bei konsumer.info


Video mit falschem Titel. nachbarschaft24

Raucher und Apple27.11.2009 – Jetzt stellen doch schon irgendwelche…ich schreib es lieber nicht… ein Video der Staatsanwaltschaft Darmstadt ins Netz und betiteln dieses so, als beträfe das nachbarschaft24. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft erwähnt mit keinen Wort nachbarschaft24. Des Weiteren ist das Video sehr kurz und geschnitten.

Das Video hat nix mit nachbarschaft24 zu tun.

Es wird mit allen Mitteln versucht, den verschickten Mahnungen den Anstrich zu verleihen, als wären diese zu Recht verschickt worden. Es wird so getan, als wenn es keine andere Wahl mehr gibt, diese Rechnungen zu bezahlen.

Zu diesem Video wurden bereits Kommentare abgegeben. Die Pressestelle der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde auch schon informiert.

W A R N U N G ! ! ! !
===============
Bewusste Falschmeldung der Abofallen-Betreiber.
Herr Neuber? von der Pressestelle der Staatsanwaltschaft Darmstadt hat sich über meinen Anruf gefreut – ihm ist …….Weiterlesen bei youtube.de.

Hier der zu den Kommentaren

Lesen Sie hier über die Mahnwelle von nachbarschaft24

Keine Zahlungspflicht bei nachbarschaft24.net
 
 
(k) Werbung für Unternehmen (Tresor, Rückführungen ) in Rödermark.
Sie suchen in Rödermark für Ihre Wertsachen einen Tresor?
In Rödermark Rückführungen ohne Hypnose.
 
 


Sie sind Raucher?
Keine Garantie bei Apple!

Raucher und Apple27.11.2009 – Wie Apple Kunden trotz teurer Versicherung Reparaturen verweigert
Die amerikanische NGO Consumers Union berichtet von Verbraucherbeschwerden, die in Zukunft möglicherweise manchen Raucher davon abhalten könnten, sich einen Apple-Computer zu kaufen. Sollte jemand allerdings die Apple-Benutzeroberfläche weniger leicht aufgeben können als das Rauchen, dann muss er möglicherweise in Betracht ziehen, seinen Genussmittelkonsum zu ändern.
Den beiden Beschwerdeführern gingen nämlich ihre Apple-Computer kaputt, worauf hin sie diese zur vermeintlich kostenlosen Reparatur brachten…….weiterlesen

Quelle www.heise.de Lesen Sie hier bei Heise
 
 
Besuchen Sie den PatchworkMarkt von Aerzen.